Der Verein

Name des Vereins: Orchester Lausitzer Braunkohle e.V. Vereinslogo
Name des künstlerischen Leiters: Matthew Lynch
Anzahl der Orchestermitglieder: 62 MusikerInnen
Vereinsgründung: 6. Dezember 1995
ältestes Mitglied: 93 Jahre
jüngstes Mitglied: 22 Jahre

zum Vorstand <<

bedeutende Auftritte des Orchesters seit 1989

1989Teilnahme am Internationalen Blasmusikfest in Ostrava (Tschechien)
1990Mitwirkung im "Musikantenstad┬┤l" in der Stadthalle Cottbus
1992Teilnahme am Internationalen Blasmusikfest in Straßbourg (Frankreich) - höchste Einstufung als Amateurblasorchester
1995Eröffnungsveranstaltung der Bundesgartenschau in Cottbus, 2 Fernsehauftritte "Rosen, Tulpen, Nelken..." und "Fröhlich eingeSchenkt" im Mai und September 1995
1997Produktion der 1. CD des Blasorchesters
1998Eröffnungsveranstaltung anlässlich des "7. Tages der Sachsen" in Hoyerswerda
1999Teilnahme am Internationalen Blasmusikfestival in Bautzen, Galakonzert "40 Jahre Blasorchester" in der Lausitzhalle Hoyerswerda
2002"Brandenburg-Tag" in Neuruppin
2003Teilnahme an den Herrenberger Musikfesttagen
2004"Tag der offenen Tür" im Bundesverkehrsministerium in Berlin
2005Internationales Blasmusikfestival in Jena
2006Produktion der 2. CD des Blasorchesters
  Weiterhin: Einsätze zu "Tagen der offenen Tür", "Barbarafeiern", musikalische Umrahmung von Jugendweihefeiern, Jahreskonzerte in der Lausitzhalle Hoyerswerda